Global Goals Design Jam - Vom Wissen zum Handeln

Wer kann das Angebot in Anspruch nehmen: 
Schulen der Sekundarstufe 1 und 2 (AHS, BMHS)
Was wird angeboten: 

In einem eintägigen Workshop entwickeln Lernende ausgehend von konkreten Herausforderungen, denen sie im Spannungsfeld persönlicher Lebensqualitätsvorstellungen und ausgewählter nachhaltiger Entwicklungsziele, wie z.B. Nachhaltige Produktions- und Konsummuster, Klimaschutz etc. begegnen, kreative  Lösungen, um zur Erreichung der Sustainable Development Goals beizutragen. Sie entwickeln Prototypen, testen diese und können ihre Ideen im Anschluss über einen längeren Zeitraum weiter verfolgen (beispielsweise im Rahmen des Projektunterrichts, von vorwissenschaftlichen Arbeiten, als Impulse zur Verankerung von Nachhaltiger Entwicklung an der Institution Schule und im eigenen Alltag, etc.).Der Workshop wird durch Vor- und Nachbereitungsphasen begleitet und wissenschaftlich evaluiert. 

 

Was kostet das Angebot: 
kostenlos
Wie kann ich das Angebot in Anspruch nehmen: 
Kontakt aufnehmen über Anfrage per e-mail oder telefonisch; Teilnahme an Fortbildungen
Verfügbarkeit: 
Angebot ist derzeit verfügbar
Ort: 
mobil