Vogelforscher unterwegs

Wer kann das Angebot in Anspruch nehmen: 
Schulklassen ab der 3. Schulstufe
Was wird angeboten: 

„Amsel, Drossel, Fink und Star und die ganze Vogelschar…“ Warum fliegen manche Vögel eigentlich in den Süden? Warum bleiben andere wiederum trotz kalter Temperaturen und Schnee bei uns? Mit Eintreffen der ersten Zugvögel im Frühling wird die Vogel-Szene im Wald jedenfalls wieder deutlich bunter und geräuschvoller. Zwischen Revierverteidigung, Partnersuche und Nestbau sind die Vögel so beschäftigt und aktiv, dass sie für uns leicht zu beobachten sind. Eines ist klar – es beginnt nun einen spannende Zeit für alle großen und kleinen Vogelforscher.

Was kostet das Angebot: 
€ 5,-/SchülerIn
Wie kann ich das Angebot in Anspruch nehmen: 
Kontaktaufnahme: NATURPARK ÖTZTAL, Patrizia Plattner, T 0664 3434867, plattner@naturpark-oetztal.at Für individuelle Anfragen bitte um Kontaktaufnahme.
Verfügbarkeit: 
Angebot ist derzeit verfügbar
Ort: 
im Ötztal
Ziele ("Sustainable Development Goals"): 
Bezirke: