Wer lädt wen zum Essen ein? (Blütenökologie)

Wer kann das Angebot in Anspruch nehmen: 
geeignet für VS, NMS, AHS
Was wird angeboten: 

Manche Pflanzen sind besonders wählerisch, wenn es darum geht, ihre Pollen einem „Transporteur“ anzuvertrauen, andere locken viele verschiedene Insekten an oder produzieren so viele Pollen, dass sie diese auch mit dem Wind losschicken können. Blüten in all ihren Formen und Farben stehen hier im Mittelpunkt. Bestäuber wie Schmetterlinge, Wildbienen, Käfer oder Schwebfliegen werden genauer unter die Lupe genommen, der süße Blütennektar verkostet und der Weg vom Nektar bis zum Honig untersucht.

 

 

Was kostet das Angebot: 
3,50 Euro pro Kind, Lehrpersonen frei
Wie kann ich das Angebot in Anspruch nehmen: 
Buchung telefonisch
Verfügbarkeit: 
Angebot ist derzeit verfügbar
Ort: 
Grüne Schule im botanischen Garten
Angebotsform: